Ganzheitliche Steuerung von Klinikprozessen

ORBIS ist die einzigartige Lösung für Arbeitsabläufe in Medizin, Administration und Management von Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Das KIS als Basis für reibungslose Workflows. Als ganzheitliches Krankenhaus-Informationssystem sorgt ORBIS für eine Rundumsicht auf die Patientenbehandlung.
ORBIS ermöglicht es Ihnen, die Abläufe in Ihrer Klinik effizient und umfassend zu gestalten. Dadurch werden Aufwendungen für administrative Aufgaben, Dokumentation und Koordination reduziert. Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen und hilft, Erlöse zu steigern. Durch seine Flexibilität passt sich ORBIS perfekt an die Abläufe Ihres Hauses an.
Die nachfolgenden Funktionalitäten und Programme stellen wichtige Bereiche aus der großen Breite und Integrationstiefe dar, bilden aber ORBIS in seiner gesamten Bandbreite kaum komplett ab. Für eine Beratung, um ORBIS auch in Ihrem Krankenhaus passgenau einzusetzen, kontaktieren Sie uns bitte.

Funktionalitäten und Programme

ORBIS Medical
Die medizinischen Workflows in ORBIS optimieren das Zusammenspiel medizinischer Bereiche mit den allgemeinen Abläufen im Krankenhaus. Die Abstimmung der Erfordernisse von Ärzten und Pflegepersonal bewirkt über die umfassende Verfügbarkeit von Informationen eine qualitative Verbesserung der Patientenversorgung.

ORBIS Diagnostic
Für diagnostisch tätige Fachbereiche erstellt ORBIS durchgängige Abläufe von der Einbindung der Untersuchungsgeräte und der Bildübernahme in die Untersuchungsbefunde bis zur Bildverteilung auf die Stationen und dem Bildmanagement mit PACS-Lösungen. Die Befundung wird entsprechend den fachspezifischen Vorgaben gestaltet und insgesamt beschleunigt.

ORBIS Care
Besonders die Einbindung der Pflege in die Prozessabläufe mit ORBIS schafft neue Möglichkeiten für die Pflege, zum Beispiel in der Pflegeplanung. Workflow in der Pflege mit ORBIS Care heißt, Sie werden unterstützt, und zwar sowohl bei den Aufgaben in den ganz speziellen Abläufen der Pflege als auch in den allgemeinen Prozessen.

Weitere Funktionalitäten und Programme

ORBIS Administration und Management
Von der Fakturierung über das Management von Ressourcen bis hin zum Monitoring der Erlössituation und dem Medizincontrolling schafft ORBIS Transparenz in die Potenziale Ihrer Einrichtung und gibt Ihnen Steuerungsmöglichkeiten für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Situation an die Hand.

ORBIS Fachabteilungssysteme
Für bestimmte Krankenhausbereiche oder Kliniken bietet ORBIS Fachabteilungslösungen an, in denen fachspezifische Prozesse und Dokumentationen integriert sind. Somit sind auch Themen wie Rehabilitation, Psychiatrie oder Onkologie in ORBIS abgebildet.

ORBIS Übergreifend
ORBIS bietet über die speziellen Prozesse hinaus auch die ideale Basislösung für alle übergreifenden Abläufe in Ihrer Klinik. So stehen in ORBIS standardmäßig alle Funktionen zur Verfügung, die benötigt werden, um übergreifende Aufgaben sicher zu erledigen. Aber auch über die Basis hinaus gibt es viele spezialisierte Programme und Erweiterungen.

Key Benefits

  • Rundumsicht auf die Patientenbehandlung
  • Effiziente Gestaltung der Klinikabläufe
  • Aufwendungen für administrative Aufgaben, Dokumentation und Koordination werden reduziert
  • Erlössteigerung
  • Kostenminimierung

Key features

  • Optimierung des Zusammenspiels medizinischer Bereiche mit den allgemeinen Abläufen im Krankenhaus
  • Erstellung durchgängiger Abläufe von der Einbindung der Untersuchungsgeräte und der Bildübernahme in die Untersuchungsbefunde bis zur Bildverteilung auf die Stationen
  • Unterstützung bei den Aufgaben in den ganz speziellen Abläufen der Pflege als auch in den allgemeinen Prozessen
  • Integration fachspezifische Prozesse und Dokumentationen
  • ORBIS schafft Transparenz in die Potenziale einer Einrichtung und gibt Steuerungsmöglichkeiten für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Situation an die Hand

Please open in latest version of Chrome, Firefox, Safari browser for best experience or update your browser.

Update Browser